P2 – Running Hot

P2 – Running Hot

P2 – Running Hot

Bei einer Farbe, die in der Flasche so relativ „knallig“ wirkt wie Running Hot von P2 hätte ich erwartet, dass sie recht gut deckt. Leider ist das bei der neuen Color Victim Farbvariante Nummer 629 (ebenso wie bei Start Me Up) nicht der Fall.

Das frische Orange wurde für das obige Tragebild in insgesamt drei Farbaufträgen auf Unterlack lackiert – und, ihr seht es ohne super-genau hinschauen zu müssen, das Nagelweiß schaut immernoch sehr deutlich durch den P2-Nagellack hindurch.

Dafür ließ sich Running Hot mit der eher flüssigen Konsistenz ganz gut lackieren und auch die Trockenzeit lag im normalen Rahmen. Allerdings bringt das ja alles recht wenig, wenn das Ergebnis der fertigen Maniküre am Ende nicht überzeugt.

Erhältlichkeit / Bezugsquelle: Running Hot ist im Frühjahr 2015 in das P2 Color Victim Standardsortiment eingezogen und in den dm-Drogeriemärkten erhältlich. Für 8ml Inhalt zahlt man 1,55 Euro.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bisher keine Kommentare. Schreiben Sie als Erster einen Kommentar!

  •  
bloglovin

Anzeige

Neuste Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Information zum Foto

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter

Statistiken

  • gerade online:
  • 1
  • Besucher heute:
  • 19
  • Besucher gestern:
  • 23
  • Max. Besucher pro Tag:
  • 3.030