Catrice – The Bride Takes It All

Catrice – The Bride Takes It All

Catrice – The Bride Takes It All

Der neue Catrice Ultimate Nail Laquer Nr. 79 namens “The Bride Takes It All” macht es mir gerade ein bisschen schwierig Begeisterung zu versprühen…

Hellere Nagellacke fallen ja per se in mein Beuteschema und so ist mir dieser Catrice-Nagellack nach der Frühjahrssortimentsumstellung 2015 als erstes ins Auge gestochen. Der Lackiervorgang selbst war auch in Ordnung, wenngleich ich mich an den eher dicken Standardpinsel erstmal wieder gewöhnen musste.
Allerdings: Das fertige Ergebnis der Maniküre mit The Brides Takes It All gefiel mir nicht wirklich.

Nach drei Schichten Nagellack ist das Nagelweiß zwar so gut wie ganz verdeckt gewesen, doch die ganze Lackierung an sich schien stellenweise nicht ganz so deckend und etwas ungleichmäßig lackiert.

Darüber hinaus neigt der weiße Lack mit metallischem Finish leicht zur Streifenbildung (ja, das geht schlimmer als in diesem Fall, doch irgendwie habe ich heute eine Jammerphase :-) ).

Die Trockenzeit konnte ich nicht mehr abwarten. Kurz nachdem das obige Catrice-Tragefoto geschossen wurde, habe ich mir gleich zwei unschöne Macken in den Lack gehauen und dann ziemlich rasch wieder ablackiert. Schade.

Preis / Inhalt: Die Ultimate Nail Laquer Serie beinhaltet standardmäßig 10ml und liegt preislich bei circa 2,75 Euro pro Nagellack.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bisher keine Kommentare. Schreiben Sie als Erster einen Kommentar!

  •  
bloglovin

Anzeige

Neuste Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Information zum Foto

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter

Statistiken

  • gerade online:
  • 1
  • Besucher heute:
  • 17
  • Besucher gestern:
  • 65
  • Max. Besucher pro Tag:
  • 3.030